2011-10 Dampflok fahren im Harz

Ein Wochenende im Harz — vom 07. bis zum 09. Oktober 2011

Ein Wochenende im Harz mit einer kleinen Spritztour mit der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken hinauf. Natürlich außerdem mit auf dem Programm: Lecker gemeinsam kochen und quatschen mit guten Freunden!

Das Ferienhaus

Das Ferienhaus in Weningerode machte im Internet mehr her, als in der Realität. Es sei denn natürlich, man ist ein Freund davon, dass 3 Schlafzimmer hintereinander liegen (ohne Flur!) und dass das Bad am Ende dieser Konstruktion liegt…

Ankommen

Aber das soll uns nicht vom ersten schönen Abend abhalten. Es gibt Spaghetti Carbonara. Und zwar richtig, ohne Sahne! Da staunt selbst der Commander. Aber mit einem Helbing beruhigt auch er sich wieder…

Die Brockenbahn

Größter Programmpunkt auf der Tagesordnung ist der Ausflug mit der Schmalspurban. Nicht bis ganz nach oben auf den Brochen, sondern nur mit der Dampflock bis etwa halbe Strecke. Danach wird die Fahrt überproportional teurer und das Wetter oben verspricht heute ohnehin nichts gutes. Also bleiben wir lieber in niedrigeren Gefilden…

Stausee

Dafür gibt es auf dem Heimweg noch einen kurzen Ausflug zu der Rappbode Talsperre.

Der letzte Abend

Apropos Wetter. Wir „grillen“ lieber drinnen, das ist sicherer!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.