2012-12 Silvester Wellness im Außenwhirlpool von Göhren-Lebbin

Silvester-Wellness in PamS — vom 28. Dezember 2012 bis zum 02. Januar 2013

Silvester ist man draußen. Klar. Aber den Jahreswechsel im beheizbaren Außenwhirlpool zu verbringen ist noch mal eine Steigerung unseres sonst üblichen Silvester-Wellness-Urlaubs, den wir in diesem Jahr an der Mecklemburgischen Seenplatte bei Waren an der Müritz verbringen.

Haus & Garten

Das Gebäude entspricht im Grundriss einem Kreuz und besteht aus 4 Wohnungen mit je 2 Geschossen. Jede Wohneinheit hat dabei eine Innenecke des Kreuzes und dadurch eine kleine für sich geschützte Ecke. Eine echt praktische Idee, denn in dieser lauschigen Ecke steht auch der beheizte Außenwhirlpool.

Alle 4 Hausviertel sind identisch eingerichtet, jedoch mit unterschiedlichen Farbkonzepten; und natürlich spiegelverkehrt!

Die Schlüsselübergabe erfolgt ganz unpersönlich mittels Schlüsseltresor. Da wir die Putzkolonne gerade haben abrücken sehen, können wir auch schon eine halbe Stunde früher ins Haus rein. Der Schlüsseltresor hat übrigens den Vorteil, dass Jan & Frank, die erst tags darauf anreisen, ins Haus hinein kommen, während wir unterwegs sind.

Die Bäder. Es gibt zwei davon: Eines im Erdgeschoss, was winzig ist aber immerhin über eine Dusche verfügt. Und dann noch das geräumigere Bad im Obergeschoss mit integrierter Regenwalddusche und Sauna.

Zwei Zimmer mit Doppelbetten gehen vom oberen Flur ab. Das untere Zimmer mit Zugang zur Terrasse hat zwei Einzelbetten.

Besonders sicher fühlen wir uns durch den Safe im Haus. Er macht einen soliden Eindruck und ist sicher und wackelfrei fixiert — am Einlegeboden des Kleiderschranks Frown.gif

Der Wohn-, Ess- und Kochbereich ist natürlich sehr großzügig und komplett offen ausgelegt. Die Casa Imperial ist schön in grün und Terrakotta gehalten und man fühlt sich gleich heimisch und wohlig im Wohnzimmer. Die Besonderheit: Der Gas-Kamin. Per Fernbedienung kann man ihn einschalten, zeitlich programmieren, die Flammengröße regeln oder aber im Automatik-Modus die Raumtemperatur steuern. Denn dieses kleine Ding hat es in sich, wie wir im Laufe der nächsten Tage feststellen werden.

Das Beste am Haus: Der beheizbare Außenwhirlpool! Kuschelige 40 Grad Wassertemperatur unter freiem Himmel. Wenn das nicht das Paradies ist. Es sei schon an dieser Stelle verraten, dass es nicht das Paradies ist, denn irgendwie muss man ja in den Pool hinein und, was noch viel schlimmer ist, nass wieder heraus. Und dann ist es bei 2-5°C Außentemperatur richtig kalt!

Das so groß angepriesene Internet ist lediglich eine Idee vom Internet. Der Osten Deutschlands hat nämlich in dieser Region um Plau am See (PamS) keine Auffahrt auf die Datenautobahn. Internet zuhause bedeutet hier, dass man eine Richtfunkstrecke ins Nirgendwo hat und mit mittlerer bis hoher Handy-Geschwindigkeit unterwegs ist. Da ist wohl nicht uns, sondern anderen ein Malheur passiert…

Der Vorteil moderner Häuser ist, dass sie sehr wenig Energie verbrauchen — vom Außenwhirlpool mal abgesehen. Der Nachteil moderner Häuser ist, dass man sich etwas mehr um sie kümmern muss, denn diese Energie-Effizienz erreicht man nur, indem man die Hütte abdichtet. Und zwar komplett! Und so erfordert es eines konsequenten Lüftens. Privat klappt das in der Regel gut. Aber nicht in einem Ferienhaus. Und so kommt es, dass dieses im Frühjahr erst errichtete Haus bereits jetzt schon Schimmelflecken in den Ecken hat…

Essen & Trinken

So idyllisch Göhren-Lebbin auch gelegen ist, so einsam ist es auch und so unpraktisch zum Einkaufen. Während man zuhause mal eben zu Fuß um die Ecke zum Supermarkt geht, setzt man sich hier 15 Minuten lang ins Auto und fährt gefühlt durch die halbe Weltgeschichte und es ist bereits dunkel, wenn man wieder heim kommt.

Der Einfachheit halber steht am ersten Abend Pizza auf dem Programm. Die große Familienpizza muss dran glauben!

Am ersten Morgen machen wir es uns ganz einfach, denn wir haben abends zuvor den Brötchen-Service instruiert und unser Frühstück bestellt. Dafür gibt es extra einen Jute-Beutel im Haus, den man nach der telefonischen Bestellung am Abend mit dem Geld an die Türklinke hängt. Am nächsten Morgen ist das Geld weg und frische Brötchen da.

So die Theorie. In der Praxis waren wirklich Brötchen da. Wenn frische Brötchen bei 2°C aber 3 Stunden lang an der Tür hängen, dann sind sie weit entfernt von knackiger Frische. Wir verzichten also für den restlichen Urlaub auf Brötchen vom Bäcker und backen uns unsere eigenen Brötchen (auf).

Es muss nicht immer Fleisch sein. Leckerer Ofenkäse mit Gemüse-Stäbchen sind extrem lecker!

Aber es darf auch gerne mal etwas deftigeres sein Smile.gif

Am letzten Abend gibt es dann die kulinarische Zusammenfassung der vergangenen Tage und das Fazit lautet übereinstimmend: Total toll!

Mallorca trifft Hamburg. Zumindest beim „Verteiler“ sind sich beide ganz nah und wir wechseln ständig zwischen Hierbas und Helbing…

Was die übrigen Getränke angeht, so spricht das Pfand Bände. Aber wir haben uns ja nicht nur von Bier ernährt, sondern auch guten Apfelsaft aus dem praktischen Kühlschrank-Spender getrunken!

Planschen & Schwitzen

Der Wellness-Teil des Silvester-Wellness-Urlaubs untergliedert sich in folgende Stationen, die in beliebiger Reihenfolge zu beliebigen Tages- und Nachtzeiten durchgeführt werden:

Duschen

Baden

Trocknen

Schwitzen

Salzen

Kühlen

Bummeln & Shoppen

In diversen Spaziergängen, man kann ja nicht immer planschen, sonst bekommt man ja Schwimmhäute, erkunden wir die nähere fußläufige Umgebung von Göhren-Lebbin. Im Sommer soll man hier angeblich auch sehr gut Golf spielen können. Da es sich dabei um eine Sportart handelt, überspringen wir im Wellness-Urlaub diesen Teil und schlendern wieder gemütlich nach Hause — schließlich wartet die durchgeglühte Sauna auf uns, die wir ganz durchgefroren sind!

Fast fußläufig, zweckmäßig an der Bundesstraße gelegen, gibt es einen Outlet-Laden, den wir natürlich nicht auslassen dürfen. Und Torben ist sogar fündig und um ein paar Schuhe reicher geworden!

Es folgt ein kurzer Schlenker durch ein Industriegebiet und Einkaufspark am Stadtrand von Waren an der Müritz…

Um dann in der Innenstadt von Waren einen Stadtbummel durch die Fußgängerzone zu machen. Besonders einladend ist das Wetter allerdings nicht, weswegen wir schnell den eigentlichen Grund unseres Ausflugs abhaken: Fußmatten kaufen! Im Ferienhaus sind nämlich keine und 6 Paar nasse und dreckige Schuhe wollen nicht auf den weißen Fliesen stehen. So gibt es für jedes Pärchen eine Matte, die wir hinterher selbstverständlich mit nach Hause nehmen!

Silvester & Neujahr

Ganz standesgemäß gibt es auch in diesem Jahr die huvas de la suerte, die spanischen Glücksweintrauben. Punkt Mitternacht isst man mit jedem Glockenschlag eine der 12 Weintrauben. Schafft man es synchron mit der Uhr, so bringt das Glück für das kommende Jahr. Und damit man das auch schafft, hat die Konservenindustrie nachgeholfen: Es gibt 12 kleine kernlose geschälte Weintrauben in der Dose!

Referenz für den Glockenschlag ist übrigens die Glocke der Plaza del Sol (oder kurz: Sol) in Madrid. Und da die Konservenindustrie doch nicht so alt ist, wie der Trauben-Brauch selbst, haben die Spanier ebenfalls nachgeholfen: Die Glocken schlagen zu Silvester langsamer, als sonst!

Um diese Referenz auch im fernen Göhren-Lebbin zu haben, muss zunächst erst mal die Technik gängig gemacht werden. Dank Internet-Fernsehen bekommen wir den Livestream des ersten spanischen Fernsehens auch auf unsere Flimmerkiste!

Das neue Jahr kann kommen!!!

Ein weiterer Brauch zu Silvester ist es ja, das neue Jahr mit großem Feuerwerk zu begrüßen. Da wir bisher sowohl in Damp als auch in Leipzig in einem Hotel waren, mussten wir uns um ein Feuerwerk keine Gedanken machen. Das hat das Hotel immer übernommen und das sehr amtlich. Dieses Jahr gehen wir jedoch davon aus, dass unsere Nachbarn in der Ferienhaussiedlung von Göhren-Lebbin nicht genug Sprengstoff dabei haben, um ähnliches zu leisten. Das Radison ist auch nicht in direkter Sichtweite. Daher entschließen wir uns, einen sehr kleinen Betrag in pyrotechnisches Gerät zu investieren.

Wie vielerorts zu Silvester üblich, gibt es auch bei uns Raclette. Immer wieder spannend, was andere da so in die Pfännchen rein und auf den Bräter drauf tun. Daher wird es nie langweilig. Zu trinken gibt es Champagner. Wir wollen doch auf ein gelungenes vergangenes Jahr anstoßen. Und eröffnet wird das Buffet mit Rindercarpaccio vom Aldi. Übrigens absolut empfehlenswert!

Der Vorteil an einem beheizten Außenwhirlpool ist, dass man zu Silvester respektive Neujahr wesentlich länger draußen bleiben kann, ohne dass einem kalt wird! Allerdings sinkt die Temperatur des Pools um etwa 2°C pro Stunde ab, weshalb wir etwa gegen 1 Uhr dann doch raus aus dem Wasser und rein in das kaminbeheizte Haus flüchten.

Zweierlei sei an dieser Stelle noch erwähnt:

Bei der Buchung dieser Unterkunft war mir sofort klar, dass ich den Jahreswechsel im Pool verbringen werde, was auch geschehen ist.
Frank kenne ich schon seit über 10 Jahren und habe ihn in all unseren Urlauben in Dänemark und zu Silvester noch nie im Pool oder Whirlpool planschen gesehen. Daher kostete mich eine leichtfertige Verallgemeinerung eine Kiste Champagner für Silvester 2013/14.

Ins neue Jahr starten wir dennoch nicht mit besonders viel Glück. Denn die Rubbellose von Mama Waltraut erweisen sich leider als Nieten. Wir stellen also fest, dass unser gesamtes Pech für 2013 bereits am ersten Tag zugeschlagen hat, weshalb wir frohen Mutes das noch junge Jahr auf uns zukommen lassen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.